10 Jahre zeitgenössische Kunst in der Region Wörgl

Unsere Galerie ist seit 5. Oktober 2012 eröffnet.

Der Mietvertrag der Galerie steht zur Zeit in der Verhandlung, eine Zukunft 2024 ist ungewiss....

Für 2023- sind keine weiteren Termine in der Galerie zu buchen- wie es 2024 weiter geht erfahren Sie in den nächsten Wochen aus den Medien.

Bleiben Sie uns treu und besuchen Sie die aktuellen Ausstellungen !

Willkommen bei der Galerie am POLYLOG in Wörgl, Ihrem Ansprechpartner für zeitgenössische Kunst und Kultur aus erster Hand.

Kunst und Kultur haben vor allem eins gemeinsam: Sie bereiten Menschen Freude und rufen Emotionen unterschiedlicher Art hervor.

Alle aktuellen Termine und zukünftigen Ausstellungen finden sie direkt unter Ausstellungen

           Karin Schmuck „ON BORDERS AND TRANSITIONS “            Eröffnung 22. September 2023, 19.00 Uhr

Verein am Poloylog

Karin Schmuck      „ON BORDERS AND TRANSITIONS

Eröffnung 22. September 2023, 19.00 Uhr

Galerie ohne Polylog, Wörgl

 

Bis 28.Oktober

 

 

Weitere Infos:

 www.am-polylog.at  - https://www.facebook.com/AmPolylog

 

Karin Schmuck

„ON BORDERS AND TRANSITIONS“

Eröffnung: 22. September 2023, 19.00 Uhr

Galerie Polylog, Wörgl

Die nächste Ausstellung für den Verein am Polylog zeigt Arbeiten der in Südtirol lebenden Künstlerin Karin Schmuck. Nach Studien der Malerei an der Akademie der Schönen Künste in Urbino und der Fotografie an der Akademie in Bologna widmet sich Karin Schmuck in den letzten Jahren ihrem fotografischen Rechercheprojekt „Worlds Ends“. Seit 2018 erwandert sie mit ihrem Fotoapparat jene Gegenden, die einst als das „Ende der Welt“ bezeichnet wurden und um die sich in der Antike Mythen rankten, die sie wiederum mit zeitgenössischen Fragestellungen verknüpft. 2016 beginnt Karin Schmuck mit Unterbrechungen die Grenzen Südtirols zu erwandern. Es entsteht der Bilderzyklus „Limitis“, Fotografien imaginärer Berglandschaften und schwindender Gletscherzungen.

Karin Schmucks künstlerisches Denken dreht sich um Grenzen, um periphere Orte, um Mehrdeutigkeit und Gegensätzlichkeit. Die Fotografie ist ihr dafür das entsprechende Medium. Dabei ist ihre Arbeit konzeptuell und erinnert an die „Date Paintings“ On Kawaras und dessen Reflexion über die Zeitlichkeit der menschlichen Existenz. „Worlds Ends“ wird immer mehr zum Lebensprojekt, Gehen und Sehen zum Akt der Erkenntnis. Schmucks Bilder sind so auch ein Plädoyer für die Langsamkeit und ein genaues Hinsehen.

Für die Galerie am Polylog verbindet die Künstlerin „Worlds Ends“ und „Limitis“ zu einer Zwischenbilanz. Der Berg trifft auf das Meer. Zu sehen sind Arbeiten aus den ersten vier Etappen von „Worlds Ends“, „Hercules Pillars“ von der Meerenge von Gibraltar, „Between Scylla and Charybdis“ von der Meerenge von Messina, aus Galizien „Finis Terrae“ und „Pontum“ vom Bosporus, den Karin Schmuck 2023 bewandert hat. Aus „Limitis“ zeigt sie die Serien „Imaginary Landscapes“, „Opposites“ und „Water“.

 

bis 28. Oktober. Do, Fr 16.30 – 18.00 Uhr/ Sa 10.00 – 13.00, 14.00 – 16.00 Uhr

Mitgliedschaft Verein am Polylog

Werden Sie Mitglied im Verein am Polylog - alle Infos erhalten Sier hier

Virtueller Rundgang in der Galerie

Ausstellung Andreas Holzknecht "Fat Lemon Rivers"

Ausstellung:

 

Friedrich Biedermann "I have seen reality" - Ein Rundgang in 4 Minuten

 

Umsetzung David Schreyer & Günther Moschig

Mietmöglichkeit der Galerie

Die Galerie am Polylog kann zu einem günstigen Preis gemietet werden. Hier kommen Sie zu den Mietbedingungen und Preisen.

Wir beraten Sie gerne! Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf per Mail an info@am-polylog.at. Gerne können Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren!

Führungen

Wir freuen uns Ihnen auch Führungen ausserhalb der Öffnungszeiten anbieten zu dürfen. Interessierte, wie zum Beispiel auch Schülergruppen mit ihren Lehrern bitten wir per Mail einen Termin zu vereinbaren -> info@am-polylog.at

Hier finden Sie uns

Galerie am POLYLOG
kunst.raum.wörgl
Speckbacherstr. 13-15
6300 Wörgl

Telefon: +43 5332 75505
info@am-polylog.at

www.am-polylog.at

Die Öffnungszeiten sind je nach Ausstellung unterschiedlich. Die Informationen dazu erhalten Sie unter dem Link Termine.

Öffnungszeiten bei Ausstellungen des Vereins am Polylog

Donnerstag, 16:30-18:30 Uhr
Freitag,  16:30-18:30 Uhr

Samstag, 10-13 + 14-16 Uhr, Feiertag geschlossen,
Gruppenführungen für Schulen und Interessierte nach Vereinbarung.
Kontakt: info@am-polylog.at

Druckversion | Sitemap
© Galerie am POLYLOG